Personalisierungsmöglichkeiten der Kugel

Manchmal besteht der Wunsch, die Kugelhälften mit dem Namen/Monogramm oder sonstigen Inhalten zu versehen.

Wenn Sie sich für eine Lasergravur entscheiden, lassen sich unterschiedliche Versionen machen. Entweder die Initialen oder Vornamen mit dem Hochzeitsdatum auf eine der Kugel-Innenflächen einbrennen, oder einen separaten Sockel mit den Vornamen und Datum.

Eine andere Möglichkeit ist ein Zertifikat das bescheinigt, dass die Kugel eigens für die Hochzeit (Namen, Datum und Ort) in Handarbeit angefertigt wurde.

Der Graveur geht für zwei Wochen in den wohlverdienten Urlaub. Gravuren dann erst wieder ab Mitte August. In ganz dringenden Fällen nehmen Sie bitte Rücksprache.

Personalisierung der Hochzeitskugel

Sortieren nach: