Hochzeitskugel aus Mammutbaumholz - ausgehöhlt

115,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3 - 5 Werk- Tag(e)

Beschreibung

Ausgehöhlte Hochzeitskugel aus dem Holz eines Mammutbaumes. Dieser bei uns nicht heimische Riesenbaum ist in Württemberg des Öfteren auch in Wäldern anzutreffen. Er wurde als sogenannte "Wilhelma-Saat" von Förstern im 17. Jhd gepflanzt und wenn man Glück hat findet man nach stürmischen Nächten abgeworfene Äste. Das Holz ist hell mit rötlichem Kern. Es gibt dunkle Schattierungen durch Stockflecken und Wurmspuren sind im Holz sichtbar, ebenso Trocknungsrisse und Asteinschlüsse. Der Spalt zwischen den ungleichgroßen Hälften ist deutlich sichtbar und durch den Schwund beim Trocknen entstanden. Die Hälften werden durch Magnete zusammen gehalten und sind ausgehöhlt. Durchmesser ca. 13 cm groß; Oberfläche außen rau angeschliffen und geölt, innen roh. Lieferung zusammen mit dem Text von Platon.